Wir sind im Programm IBM Global Entrepreneur in den Level Builder aufgestiegen.

24.10.2017, Remshalden – Die MEMOIO GmbH erhält den Level „Builder“ im IBM Global Entrepreneur Programm und plant eine deutliche Ausweitung der Integration von IBM Watson in MEMOIO. 

Mit dem Release im Oktober 2017 kam die Unterstützung für Chatbots in Channels. Erste Tests mit IBM Watson als Chatbot für MEMOIO sehen sehr vielversprechend aus. Dies war unser Antrieb, uns bei IBM für das Global Entrepreneur Programm zu bewerben.

unnamed

Das Programm teilt sich in drei Level:

  • Starter (IBM Cloud PAAS Account mit ausgewählten Services)
  • Builder (Voller Zugriff auf Softlayer und IBM Bluemix inkl. Watson für 1.000 USD / Monat)
  • Premium (Wie Builder nur 10.000 USD / Monat.)

pexels-photo-236093

Heute, am 24.10.2017 erhielten wir von IBM die Zusage für den Level Builder. Dies ermöglicht es uns die Entwicklung unserer Watson Integration deutlich auszuweiten.

Künstliche Intelligenz (KI) hilft Chatbots die Eingaben der Nutzer in natürlicher Sprache besser zu verstehen und so auch automatisiert relevante Antworten in kürzester Zeit zu liefern. Besonders im Kundenservice ein spannender Ansatz, denn Watson antwortet binnen Sekunden und das rund um die Uhr.

Unser Ansatz ist die Kombination von Watson mit qualifizierten Fachberatern. Sobald die KI den Kunden nicht mehr versteht, übergibt Sie die Konversation an einen Fachberater. Für den Kunden geschieht das transparent über einen MEMOIO Channel, er sieht direkt ob ihm die KI oder ein Mensch antwortet. Er muss jedoch nicht die Applikation wechseln. Durch die Analyse der übergebenen Konversationen kann die KI weiter trainiert werden um so stetig mehr Konversationen automatisiert beantworten zu können.

Zeitnah wollen wir erste KI-Projekte mit Betakunden starten. Wenn Sie Interesse an KI Chatbots haben, kommen Sie gerne auf uns zu.