MEMOIO wurde Finalist beim Digital Award Handwerk

Der SHK-Großhändler Richter + Frenzel hat dieses Jahr zum ersten Mal den Digital Award Handwerk vergeben, mit dem die Digitalisierung des Handwerks unterstützt werden soll. Natürlich haben wir uns diese Gelegenheit nicht entgehen lassen, schließlich ist Kommunikation per Messenger gerade für Handwerker, die viel unterwegs sind eine riesige Erleichterung. Eine Frage an den Händler zum Status der Bestellung, eine Nachfrage direkt an den Hersteller zur Installation und Terminabstimmung mit den eigenen Kunden – alles über eine App, ohne den Überblick zu verlieren.

Eine wertvolle Unterstützung für den Handwerker im Alltag – und das sah die Jury des Awards wohl genauso, denn wir haben uns hocherfreut unter den Finalisten wiedergefunden!

14700830_1011663145611314_433600535687967442_o

Im Rahmen der Preisverleihung wurden wir dann von Richter + Frenzel nach Nürnberg auf die RIFA eingeladen. Dort bekam Michael Haufler dann die Gelegenheit MEMOIO vorzustellen:memoio_pitch_rifa

Gewonnen hat übrigens die App „Smart Work mobile“ – unseren Glückwunsch an den Sieger und vielen Dank an Richter + Frenzel für diese lobenswerte Initiative!